Timelapsetagebuch Malta (Teil 2)


iWeiter geht es im Timelapsetagebuch mit einer Aufnahme des Ortes Marsaxlokk, welcher ein kleines Fischerdorf ist. Normalerweise ein idyllischer Ort, wenn nicht gerade Sonntags der wöchentliche Markt, mit allen möglichen Waren, vor allem Kleidungsstücke und Lebensmittel, wie Obst und Fisch. Fast schon wie ein Wimmelspiel, bei dem man bei jedem erneuten Betrachten auf etwas stößt, dass einem bis dahin nicht aufgefallen ist

Die 4. Aufnahme habe ich in der alten Hauptstadt Mdina aufgenommen, leider gab es hier mehrere Probleme. Die vielen Fliegen, die sich immer wieder auf Bildern verewigen mussten, aber auch der eigene Finger (im Video nicht zu sehen, da ich diese Bilder nicht mit reingenommen habe, deswegen ist das Video auch nur 4 Sekunden lang).  Außerdem habe ich vergessen, auf manuellen Fokus umzustellen, wodurch ein Flackern entsteht.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Timelapsetagebuch Malta (Teil 2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s