Fototagebuch Brasilien – Prados (Teil 2/Fotoserie)


Während unserer Reise waren wir auch 3-4 Tage in Prados, welches nördlich von Rio de Janeiro liegt. Dort waren wir bei einer ausgewanderten Deutschen, die eine Selbstversorgerfarm betreibt, untergebracht. Die Gegend war das genaue Gegenteil von Rio: Ruhig, leer und weitläufig. Berühmt ist Prados (zumindest auf regionaler Ebene) einerseits für seine Holzschnitzer und seine vielen Textilprodukte.

Außerdem waren wir noch in Tiradentis. Dort steht auf einem Berg eine ältere (aber neu gestrichene) Barockkirche, die meiner Meinung nach sehr schön ist. Rein konnten wir leider nicht, da sie an diesem Tag geschlossen hatte.

Im nächsten Post wird es dann um Iguazú gehen, seit also gespannt 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu „Fototagebuch Brasilien – Prados (Teil 2/Fotoserie)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s